Frauenselbsthilfe nach Krebs, Landesverband Niedersachsen/Bremen e.V. - Gruppe Braunschweig Land

Info:
Das Leitmotiv unserer Arbeit ist Hilfe zur Selbsthilfe.
Als krebskranke Menschen unterstützen wir andere Betroffene und wollen ihnen helfen.
Das Motto der Frauenselbsthilfe nach Krebs: Auffangen - Informieren – Begleiten

Auffangen:

  • nach dem Schock der Diagnose

Informieren - über Hilfen

  • um den Gesundungsprozess aktiv mit zu gestalten,
  • um den  eigenen Weg zur Krankheitsbewältigung zu finden und
  • um den Ärzten selbstbewusst als mündige Patienten zu begegnen.

Begleiten - helfen,

  • die Angst vor weiteren Untersuchungen und Behandlungen  zu überwinden,
  • neuen Mut und Lebenswillen zu aktivieren und
  • der Lebensfreude trotz Krebs Raum zu geben.

Kontakt:
Frauenselbsthilfe nach Krebs, Landesverband Niedersachsen/Bremen e.V. - Gruppe Braunschweig Land

Ansprechpartner
Birgitt Hallmann-Böhm
Telefon: 05309 - 911015
E-Mail: ed.bew@eobahyzul" class="aeo-with-title" href="/de/aeo/luzyhaboe+web+de+103+.html" rel="nofollow" name="aeo-obfuscated-13436">ed.bew@eobahyzul

Internet:
www.frauenselbsthilfe.de

Treffen:
Unser Treffpunkt ist das Kultur-und Kommunikationszentrum BRUNSVIGA,
Karlstraße 35, 38106 Braunschweig
Jeden 1. Und 3. Mittwoch im Monat 17.00 – 19.00 Uhr

Abweichungen sind möglich. Daher nehmen Sie bitte vor dem ersten Treffen Kontakt zu uns auf.